zurück
Startseite
Sitemap
Email
Seite drucken

Berichte

01.08.2007 Alter: 10 Jahre 05./06.05.2007 - Norddeutsche Meisterschaften GC

VON: IRIS STADIE

RSV mit drei Spielern an der Spitze

Siegerfoto

vlnr. Horst Haack, Iris Stadie, Juliane Haack

Zwei strahlend schöne Mai-Tage, beste Stimmung und eine ebenso lockere, wie gekonnte Organisation – das waren die Zutaten der Norddeutschen Meisterschaften 2007. Gastgeber am 5./6. Mai war der TG Heimfeld, der für die 24 Spieler seine vier Plätze zur Verfügung stellte. Dass der Norden seine Grenzen sehr weit zieht, zeigte sich im Teilnehmerfeld. Neben Spielern des gastgebenden Clubs und des RSV (beide Hamburg) waren fünf Spieler von 2Punkt-Gartenkrocket aus dem Westerwald dabei, darunter Sven-Olaf und Christine Jung.
Den Sieg des Wochenendes teilten sich gleich drei Spieler des Hamburger RSV. Den Titel als Norddeutsche Meisterin im Golfkrocket 2007 errang Iris Stadie. In den Gruppenspielen der Vorrunde und des Finales setzte sie sich deutlich mit acht gewonnenen Spielen durch. Im Finale siegte sie in zwei Sätzen (7:4, 7:6) gegen den Gesamt-Zweiten Horst Haack (RSV). Dessen Frau, Juliane Haack (RSV), erspielte sich in einem packenden Drei-Satz-Match (7:4, 6:7, 7:6) gegen Andrea Seibt (TG Heimfeld) den dritten Platz der Konkurrenz.